Fakten

Am deutlichsten äußert sich die globale Nachhaltigkeitskrise durch die menschgemachte Klimakrise. Seit mehr als 200 Jahren ist der Treibhauseffekt wissenschaftlich bekannt, seit Beginn der Industriellen Revolution ist im Jahresmittel der CO2-Gehalt der Atmosphäre von etwa 210 ppm auf heute >412 ppm gestiegen, wobei der rasante Anstieg erst nach dem 2. Weltkrieg begann.